LJ Bogen

Sprengeljahr 2016/17

Immer und überall mit dabei

Am Freitag, 22.09.2017 besuchten wir die Eröffnung des Kräutergartens, wo wir im Zuge unseres Tatort Jugend Projektes mithelfen dürfen. 

Anschließend nahmen wir mit 3 Mannschaften am Lebend-Wuzzler-Turnier teil. Resultat: Super lustig wars und wir können uns Sieger der Herzen nennen! 

Am Samstag, 23. 09.2017 durften wir uns als Vertreter der Gemeinde Weinburg am Dirndlkirtag präsentieren. Gemeinsam fuhren wir mit der Himmelstreppe nach Frankenfels und nahmen dort am Umzug durch die Gemeinde teil. 

Auf der großen Bühne durften wir unser selbstgedichtetes Weinburg-Lied singen!

WANTED - Wer suchet der findet - WANTED verbindet

WANTED – ging in die zweite Runde! 

Die Aufbauarbeiten begannen schon am Montag davor um die Maschinenhalle in Oed und das Gelände darum herum ansprechend und vor allem sicher für die Gäste zu gestalten. 

Am Freitag, den 1. September 2017, war es soweit. Trotz des schlechten Wetters durfte die Landjugend Weinburg sich über zahlreiche Besucher bei ihrer Party begrüßen. Das, im Vorjahr eingeführte, Suchspiel mit Polaroid Fotos kam auch heuer wieder sehr gut bei den Party-Gästen an.  Viele Besucher fanden ihr Gegenstück und genossen gemeinsam ein Getränk.  DJ Tobi sorgte dafür, dass das richtige Partyfeeling entstand.

Ein Shuttledienst sorgte dafür, dass alle Besucher gut zum Fest und auch wieder nach Hause kamen. 

 

Wir, die Landjugend Weinburg, blicken auf ein erfolgreiches Fest zurück und freuen uns aufs nächste Wanted. 

Tatortjugend Projekt - Auf die Kräuter - Fertig - Los

Im Zuge des Tatort Jugend Projektes dürfen wir bei der Gestaltung unseres neuen Kräutergartens helfen. Der erste produktive Tag liegt bereits hinter uns.  Wir zupften Unkraut aus, platzierten Steine, pflanzten Kräuter und vieles mehr.

Im Paracelsus-Garten konnten wir auch einiges über Planeten und deren Zusammenhang mit Kräutern erfahren und pflanzen die Kräuter laut der Paracelsus-Lehre.  Dank der Kräuterpädagogin Frau Schnetzinger durften wir auch viele lehrreiche Tipps über Kräuter und deren Geschichte erfahren.

Uns hat der Tag sehr gut gefallen und wir freuen uns auf weitere Stunden im Kräutergarten, um weiter an unserem Tatort Jugend Projekt zu arbeiten!

Kinderspielenachmittag

Wir veranstalteten für die Kinder der Gemeinde einen Kinderspielenachmittag. Auf die Kids warteten verschiedene Stationen wie zum Beispiel ein Tier Twister oder ein Suchspiel und vieles mehr.  Die Aufgaben bei den einzelnen Stationen hatten unterschiedliche Schwierigkeitsstufen, doch die Kinder haben alle perfekt gemeistert.

Sobald die Kinder alle Stationen in ihrem Pass erledigt hatten, gab es ein leckeres Eis zur Stärkung.  Ein besonderes Highlight stellte die Wasserrutsche dar.

Zur Erinnerung an diesen Tag erhielten die Kinder eine Urkunde und eine kleine Belohnung. Die Kinder und auch die Mitglieder der Landjugend Weinburg hatten an diesen Nachmittag viel Spaß.   

In wenigen Tagen ist die legändere WetzerParty!

Gscheida im Schottn wetzn, ois in da Sun mahn!

Wir, die Lj Weinburg und die Lj Hofstetten veranstalten wieder die legändere WetzerParty am 14.07.2017. Seid beim 1. Flutlicht Seil ziehn dabei! Mit etwas Glück gewinnt ihr beim Gewinnspiel.

Wir freuen uns auf euren Besuch und eine unvergessliche Partynacht!

Neues von der Lj Weinburg

…So sehn Sieger aus…

Vergangen Freitag, den 23.6.2017 gewann wir, das Team Lj Weinburg den 1 .Platz beim Stockschützen - Turnier in Weinburg.

 

 

Lj Schule Tansania

„Ein Kind, ein Lehrer, ein Stift und ein Buch können die Welt verändern.“ (Malala Yousafzai, Friedensnobelpreisträgerin 2014)

Damit auch wir den Lj Schulbau in Tansania unterstützen können, gestaltete die Lj Weinburg am Sonntag, 24.06.2017 eine Messe mit anschließender Agape mit den verschiedensten Köstlichkeiten.

 

Die Landjugend Weinburg wächst

Gemeinsam fuhren alle Landjugend Mitglieder sowohl "Alte" und Neue gemeinsam Kegeln ins ESV Heim Ober-Grafendorf. Doch bevor das Spiel los ging wurden die Teams eingeteilt, sobald sich jedes Team gefunden hatten, ging’s los. Auf der Kegelbahn stellten alle ihr Können und Geschick unter Beweis.
Das Team Florian, Magdalena und Angelika konnten sich über den Sieg freuen, denn das Team hatte drei Punkte mehr als das zweit platzierte Team.
Anschließend fuhren alle gemeinsam Pizza essen und der Nachmittag klang in lustiger Runde aus.
Es war ein wunderschöner Nachmittag, viele neue Freundschaften zwischen alten und neuen Landjugend Mitgliedern wurden geknüpft. 

Die Landjugend freut sich über viele neue und motivierte Mitglieder in ihrer Landjugend-Familie begrüßen zu können.

Kranz flechten für den Maibaum

Mit vielen Händen kann man sein Werk sehr schnell vollenden...

Nach diesem Motto, machten sich unsere Mädels und Burschen gestern Abend, am 25. April 2017 daran den Kranz für den Maibaum zu flechten. Für genügend Grasat sorgten die Burschen, da die Arbeit im Team aber noch mehr Spaß macht halfen alle zusammen. Zuerst wurde dieses zugeschnitten, dann zu in schönen Buschen zu gereicht und verflochten.  Immer wieder versuchen sich "tapfere" Mitglieder daran den Kranz zu machen und siehe da innerhalb von ein paar Stunden war der Kranz und die Wurscht fertig. 

 

Diesen kannst du am 29. April 2017 von unten, oder wenn du dich traust von ganz oben bewundern.

 

P.S.: "An schen Dank Laura für die Jausn!"

Wuzzel- und Dartturnier

Schuss und Tor!

Am 17.3.2017 gaben wir beim Wuzzel- und Dartturnier unser bestes. Zirka 20 Mitglieder fanden sich im Gasthaus Gapp ein und dann ging es auch schon los. Die Gruppen wurden eingeteilt und Teamnamen überlegt. Beim Wuzzeln wurde jeweils zu Zweit gespielt und beim Darten starteten wir in 3er Gruppen. Die jeweiligen Gewinner stiegen in die nächste Runde auf. Mit Motivation und Kampfgeist wurden dann die Stockerlplätze ausgespielt. 

Zu den folgenden Platzierungen dürfen wir gratulieren:

Darten:

1.Nicole Wiesenhofer

2.Anja Zöchling

3.Christina Janker

Wuzzeln:

1.Wirtnbaun - Sebastian Gapp und Nicole Wiesenhofer

2.GeRo - Gerald Stuphan und Ronald Helm

3. M&M - Magdalena Wiebogen und Monique Sommer

Natürlich ging es nicht nur ums Gewinnen, sondern vor allem der Spaß stand im Mittelpunkt. Bei der Siegerehrung verteilte die Leitung Ronald Helm und Laura Hausmann Urkunden und Kleinigkeiten an die erst-, zweit- und drittplatzierten. Es war ein gelungener und lustiger Abend!

Das Wandern ist der Lj Lust...

Ein letztes Mal im Jahr 2016 marschierte die Landjugend Weinburg mit zahlreichen Mitgliedern zur Pielachtaler MostECK´n. Um 14:30 Uhr ging es los!

 

Während unseres "Anstieges" ließen wir das vergangene Jahr einmal vorbeiziehen und waren stolz darauf was wir gemeinsam als Landjugend alles erreicht hatten. Natürlich wurden auch gute Gespräche geführt und neue Pläne entworfen. Wir wanderten über Stock und Stein, schließlich erreichten wir alle unseren Mostbrunnen. Vor Ort wurden wir mit heißen Getränken und süßen Speisen verköstigt, die unsere Mädels zuvor vorbereitet hatten. 

Bei der Pielachtaler MostECK´n verbrachten wir noch ein paar gemeinsame Stunden, bis die Finsternis einbrach und wir die Heimkehr antraten.

 

Es war ein lustiger und schöner Altjahrstag, wir freuen uns auf ein neues Jahr voller Herausforderungen.

Prosit Neujahr!

Frohe Weihnachten

Tannenbäume, Kugel, Lichter,

 

Bratapfelduft und frohe Gesichter.

 

Freude am Schenken- das Herz wird weit.

 

Wir wünschen eine schöne Weihnachtszeit!

Weihachtsfeier

Am 04. Dezember 2016 veranstalteten wir unsere Weihnachtsfeier im GH Gapp. Gemeinsam verbrachten wir einen gemütlichen und besinnlichen Nachmittag mit einem abwechslungsreichen Programm.
Zu unseren Dar­bie­tungen zählen unter anderem lustige  Weihnachtsgeschichten und Gedichte. Zwei Mädels (Sophie Seeböck und Monique Sommer) spielten uns ein schönes Weihnachtsstück auf der Querflöte vor.
Dieses Jahr beschenkten sich alle Mitglieder mittels "Engerl Bengerl". Es waren wunderschöne und kreative Geschenke dabei. 
Ein besonderes Highlight war der Besuch vom Nikolaus und seinem Begleiter dem Krampus und überreichten uns ein kleines Geschenk.
Gemeinsam ließen wir diesen schönen Tag auskingen und wünschen allen bereits jetzt Frohe Weihnachten!

Der neue Ausschuss 2016/17

Unser Leitung

Zur neuen Leitung gewählt wurden Laura Hausmann und Ronald Helm.

Leiterin und Stellvertreterinnen

Unterstützung erhält unsere Leiterin Laura Hausmann von Helene Leputsch und Alexandra Maitner!

Unser Leiter und sein Stellvertreter

Patrick Gruber wird Ronald Helm als Leiter Stellvertreter tatkräftig unter die Arme greifen.

Unsere Schriftführerinnen

Die Schriftfüherin Angelika Maitner wird von ihrer rechten Hand Christina Janker unterstützt.

Unsere Kassiere

Den Überblick über die Finanzen haben die Kassiererin Anja Zöchling und ihre Verteterin Monique Sommer.

POWERED BY:
ISO certified LJ Balken
Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums: Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete.